Kryptowährungen gehören zur Finanzwelt

Bitcoin ist einen Schritt näher dran, ein Teil der Mainstream-Finanzwelt zu werden. Cboe lanciert die erste US-Bitcoin-Futures-Börse um 18:00 Uhr Eastern und gibt Spekulanten die Chance, über eine börsennotierte (XBT), regulierte Einheit auf den Wert der Kryptowährung zu wetten. Sie verwenden keine digitale Brieftasche oder benötigen Bitcoins auf andere Weise – stattdessen handeln und erfüllen Sie Futures-Kontrakte in bar Tipps für das investieren in Bitcoins mit einem Mindestpreis von 10 $ und einer Transaktionsgebühr von 1 $ ab Januar. Es gibt keine Preislimits, und Sie können Ihre Futures verkürzen (dh, verkaufen Sie sie sofort in der Hoffnung, einen schnellen Gewinn zu erzielen), wenn Ihr Broker es erlaubt.

Dies wird nicht so groß sein wie die erwartete Nasdaq Bitcoin Futures Exchange. Seien Sie auch nicht überrascht, wenn Ihr Broker Ihrer Wahl entweder keinen Bitcoin-Futures-Handel erlaubt oder Ihnen nicht erlaubt, was Sie tun können. Charles Schwab, TD Ameritrade und andere schließen derzeit Handelsgeschäfte ab, während Interactive Brokers Kunden daran hindert, Futures zu shorten und eine Mindestmarge von 50 Prozent festzulegen. Goldman Sachs ist offen für sie, erwartet aber nur, den Terminhandel für einige seiner Kunden zu genehmigen.

Dennoch könnte Cboes Austausch wichtig sein. Die Regulierung günstige Kryptowährungen kaufen Sie hier und die zusätzliche Transparenz könnten Bitcoin mehr Legitimität verleihen, insbesondere zwischen Institutionen und Investoren, die es als wildes Experiment betrachten. Außerdem könnte es dazu beitragen, Bitcoins extreme Volatilität in den letzten Monaten zu beruhigen. Ein einzelner Bitcoin hat zum jetzigen Zeitpunkt einen Wert von etwa 15.550 US-Dollar oder ungefähr 10.000 US-Dollar mehr als Mitte Oktober – diese Art von Steigerungen (und die folgenden Abstürze) sind für eine Finanzindustrie, die eine gewisse Vorhersehbarkeit benötigt, nicht gesund. Da Futures Märkte nach der Einführung historisch beruhigt haben, besteht eine Chance, dass Bitcoins die dringend benötigte Stabilität genießen können.